Untermenü

Inhalt

Bundeslehrlingswettbewerb der Zimmerer 2018

Bundeslehrlingswettbewerb der Zimmerer

Auch 2018 wieder eine sehr erfolgreiche Teilnahme der Berufsschule Linz 2.

Auch heuer konnten die oberösterreichischen Teilnehmer wieder zwei Stockerlplätze erreichen und damit die fundierte und praxisgerechte Ausbildung in unserer Schule unter Beweis stellen.

Der Bundeslehrlingswettbewerb der Zimmerer fand heuer am 15. und 16. Juni in Wien statt. Die besten Lehrlinge aus den jeweiligen Landesbewerben stellten dabei ihr Können unter Beweis.
Es galt, ein anspruchsvolles Dachstuhlmodell in 8 Stunden aufzureißen, abzubinden und zu montieren. Oder umgangssprachlich formuliert; Die richtigen Längen und Verschneidungen der Hölzer zeichnerisch zu konstruieren und diese dann entsprechend zuzuschneiden sowie möglichst passgenau zusammenzubauen.
Alle 4 Teilnehmer aus Oberösterreich konnten die gestellte Aufgabe erfolgreich lösen!
Am besten schnitten Jakob Marbler von der Fa. Zeppezauer GesmbH mit dem dritten Platz beim Bundeslehrlingsbewerb und Samuel Wenzl von der Fa. Greil Bau GesmbH mit dem ersten Platz beim (gleichartigen) Parallelbewerb ab.

Hr. Marbler und Hr. Wenzl haben sich damit für den Ausscheidungsbewerb zum Europabewerb qualifiziert. Dieser findet im November in Salzburg statt.
Wir gratulieren recht herzlich!!

 

 

 

Bild 1 Hr. Wenzel mit dem fertiggestellten Modell

Bild 2 Die Lehrlinge aus oÖ mit Vertretern der Innung und dem Betreuer

Bild 3 Hr. Marbler beim Zuschnitt

 

 

Bild 1 Hr. Wenzel mit dem fertiggestellten Modell

Bild 2 Die Lehrlinge aus oÖ mit Vertretern der Innung und dem Betreuer

Bild 3 Hr. Marbler beim Zuschnitt